Madeira Covid Update

Madeira Covid Update

Covid-19 auf Madeira

Das Covid / Coronavirus hat Europa übernommen. Glücklicherweise wurde Madeira relativ verschont und hat Vorkehrungen getroffen, um die Bevölkerung zu schützen und die Ausbreitung des Virus zu stoppen. Es gibt Fälle von Coronavirus / Covid 19 auf dem Madeira-Archipel, aber die Virusausbreitung war im Vergleich zum Festland recht begrenzt.

Die Regionalregierung von Madeira schreibt Covid-bezogene Maßnahmen speziell für die Insel Madeira vor.

Können Sie Madeira besuchen?

Madeira gilt als eines der sichersten Reiseziele in Europa und konnte den Beinamen des weltweit führenden Inselziels rechtfertigen .   Gegenwärtig können diejenigen, die auf Flughäfen in der Autonomen Region Madeira landen, über den „grünen Korridor“ einreisen, sofern sie die Impfbescheinigung oder den Nachweis der Genesung von COVID-19, die bis zu 90 Tage emittiert wurde, oder einen kürzlich durchgeführten negativen PCR-Test vorlegen . Weitere aktuelle Informationen finden Sie auf der offiziellen Madeira Tourism- Website

Update 5 Mai 2021

Seit letzten update gibt es keine Änderungen bei den Einreisebestimmungen: Negativer PCR-Test ODER Impfpass ODER Nachweis der Wiederfindung von COVID-19 sind für die Einreise auf Madeira zulässig.

Achtung: Wenn Sie ohne gültigen PCR-Test von Bord gehen und folglich am Flughafen positiv testen, müssen Sie die obligatorische Haftstrafe für einen Zeitraum von 14 Tagen in einer Gesundheitseinrichtung, bei sich zu Hause oder in einer Hoteleinrichtung einhalten auf Entscheidung der Gesundheitsbehörden.

Gute Nachrichten?

  1. Die Ausgangssperre ist jetzt bis 23 Uhr verlängert, Bars und Restaurants sind bis 22 Uhr geöffnet !!
  2. Durch die Kontrolle vor Ort und am Flughafen sind die Kontaminationsraten weiterhin vorbildlich
  3. Madeira baut seine direkten und indirekten Flugverbindungen jetzt sehr schnell aus. Ab dieser Woche gibt es bereits 12 reguläre Verbindungen und bis zum Sommer sind 44 Verbindungen geplant.

Update 6 th April 2021
– Studenten wieder zur Schule sind nach der Osterzeit, Secondary Education vom 8. April und der 3. Zyklus vom 12. April alles wird durch ein funktionierendes covid-19 – Schnelltest – Programm gesichert werden. Die Regionalregierung plant, einige Einschränkungen bis Ende des Monats zu überprüfen, sobald alle Lehrer geimpft und alle Schüler getestet wurden.
– Madeira und Porto Santo Zeit der Entbindung dauert bis 12. April mit der Ausgangssperre in Kraft bleiben:
Circulation auf öffentlichen Straßen ist verboten
Wochentage von 19.00 Uhr bis 05.00 Uhr am folgenden Tag und Wochenenden von 18.00 Uhr bis 05.00 Uhr folgende Tag (samstags und sonntags und an Feiertagen).
– –Obligatorische Verwendung einer Maske in allen öffentlichen Räumen , einschließlich Kindern ab 6 Jahren.
– Industrie-, Handels- und Dienstleistungsaktivitäten bleiben unter den erforderlichen Bedingungen in Betrieb, müssen jedoch an Wochentagen um 18:00 Uhr und an Wochentagen um 17:00 Uhr geschlossen sein Wochenenden (samstags und sonntags und an Feiertagen).
Restaurants, Bars und ähnliche Einrichtungen müssen wochentags (von Montag bis Freitag) um 18:00 Uhr und am Wochenende (samstags, sonntags und an Feiertagen) um 17:00 Uhr schließen. Restaurants dürfen bis 22 Uhr ausschließlich zur Zubereitung von Mahlzeiten betrieben werden, nur zur Lieferung nach Hause. (Nur Fachleute, die mit der Lieferung von Mahlzeiten verbunden sind, können nach Ausgangssperre bis 22 Uhr mit der richtigen Identifikation zirkulieren.)

Die Tourismusindustrie und die Wirtschaft leiden darunter

Die Tourismusbranche leidet offensichtlich unter den Folgen der Verbreitung des Virus. Die Behörden von Madeira erlauben keinem der Kreuzfahrtschiffe, die Besucher auf dem Land Madeiras aussteigen zu lassen.

Lokaler Lebensstil

Der Lebensstil der Einheimischen wird natürlich auch von der COVID-19-Bedrohung beeinflusst. Wie überall müssen Madeiraner im öffentlichen Raum Masken tragen, sind von einer Ausgangssperre betroffen und haben viele Veränderungen in ihrem täglichen Leben erlebt.

Prävention und Schutz

Die WHO Worls Health Organization hat eine Liste grundlegender Schutzmaßnahmen gegen das neue Coronavirus / Covid 19 veröffentlicht. Diese finden Sie hier

NB: Bitte konsultieren Sie immer die offizielle Tourismus-Website, um die neuesten Informationen zu erhalten. Sie können auch diese verschiedenen Nachrichtenquellen über Madeira lesen .