Pico de Arieiro

Pico de Arieiro

Der Pico de Ariero

Der Pico de Arieiro ist mit 1818 Metern der dritthöchste Gipfel der Insel. Aber zum Glück ist dieser mit dem Auto erreichbar . Hier gibt es keine üppigen Wälder, nur einen hohen Berg, der die Wolken überragt.. Die Aussicht ist von hier aus spektakulär und bei schönem Wetter sieht man Porto Santo , die Nachbarinsel, die etwa 30 Seemeilen nördlich von Madeira liegt.
Vom Pico do Arieiro aus haben Sie Zugang zu allen anderen Hauptgipfeln. Während des Winters, wenn gelegentlich Schneeflocken gemeldet werden, strömen Einheimische hierher und entdecken…. echter Schnee

Das Video unten zeigt einige schöne Bilder, die von einer Drohne aufgenommen wurden… einige der besten, die wir finden konnten.

 

Der Weg zum Pico Ruivo

Ein hervorragend ausgebauter Pfad führt zum Pico Ruivo , dem höchsten Gipfel, der jedoch zwei bis drei Stunden zu Fuß dauert. Das Fenster unten (komoot walks) enthält alle Informationen, die Sie zur Vorbereitung dieser Wanderung benötigen. Das Video unten zeigt die tatsächliche Wanderung im Detail, falls Sie genau wissen möchten, was Sie erwartet. Dies ist auch eine der offiziellen Tour von Madeira Tourism, über die Sie weitere Informationen in einem anderen Blog-Post finden können.