Traditionelle Hühnersuppe

Traditionelle Hühnersuppe

Madeiras traditionelle Hühnersuppe. Selbst in den Wintermonaten wird es auf Madeira nie so kalt . Dies bedeutet jedoch nicht, dass Komfortlebensmittel keine Option mehr sind. Dieser Herbst / Herbst erfordert eine Schüssel hausgemachte traditionelle Hühnersuppe, die Ihre Seele wärmen wird. Darüber hinaus ist diese traditionelle Hühnersuppe in ganz Portugal beliebt und eine gute Wahl für diejenigen, die befürchten, sich zu erkälten.

Madeira traditionelle Hühnersuppe

Zutaten (für 8 Portionen):

  • Eine ganze Henne (geschält und Kopf entfernt)
  • 2 Zitronen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 3 mittelgroße Zwiebeln (geschält und gehackt)
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel getrockneter Estragon, gehackt (optional)
  • 200 g Karotten (geschält und gehackt)
  • 1 Esslöffel gehackter Schnittlauch
  • 2 Tomaten (geschält und geviertelt)
  • 500 g Kartoffeln (geschält und gehackt)
  • 250 g Reis
  • 1 Chili Pfeffer ohne Samen
  • 1 Esslöffel Paprika (süß oder würzig, nach Geschmack) 
  • Salz

Anleitung

Zuerst die Henne in einen tiefen Empfänger geben, dann den Saft aus den beiden Zitronen einreiben. Nachdem Sie es 45 Minuten lang stehen gelassen haben, öffnen Sie die Henne mit einem Messer, entfernen Sie die Leber und setzen Sie sie ein. Dann die Henne in einer großen Pfanne in Öl braten, bis ihre Farbe auf beiden Seiten golden wird.

Wenn dies erledigt ist, können Sie die geviertelten Tomaten, die gehackten Zwiebeln, den Estragon und den Paprika und etwas Salz hinzufügen. Nachdem Sie Wasser hinzugefügt haben, bis die Zutaten bedeckt sind, fügen Sie den Knoblauch und den Chili hinzu.

Wenn dies erledigt ist, decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie die Suppe 60-75 Minuten bei schwacher Hitze köcheln.

Nehmen Sie danach die Henne aus der Pfanne und entfernen Sie das Fleisch von den Knochen. Schneiden Sie das Fleisch mit einer Gabel und einem Messer in Streifen und Stücke. Diese werden dann in die Pfanne gegeben. Dann mit der gehackten Leber die gehackten Kartoffeln und Karotten hinzufügen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dann den Reis dazugeben und 15-20 Minuten köcheln lassen.

Zum Schluss die Petersilie und den Schnittlauch in der Hühnersuppe verteilen und umrühren.

5 Minuten stehen lassen und schon können Sie Ihre traditionelle Hühnersuppe servieren! Wenn Sie Vegetarier sind , finden Sie hier ein wunderbares Rezept für Tomatensuppe . Die sanfte Wirkung auf deine Seele ist identisch

Madeira traditionelle Hühnersuppe