Warum eigentlich Madeira?

Warum eigentlich Madeira?

Madeira – why?

Warum sollten Sie sich für Ihre nächste Reise für Madeira entscheiden?

Bisher haben die meisten Artikel auf dieser Website verschiedene Themen durchlaufen, die Madeira einzigartig machen. Hier ist eine kurze Zusammenfassung, warum Sie sich für Ihren nächsten Urlaub auf Madeira niederlassen sollten.

Paradies

Viele paradiesische Inseln haben ihren Charme durch die Überfüllung des Tourismus verloren. Die „Bucket List“ -Mentalitätswelle hat tatsächlich die neuen, selbsternannten Reisenden übernommen. Diese neigen dazu, eine Spur von Chaos hinter sich zu lassen, wo immer sie hingehen. Die meisten Menschen entscheiden sich nicht mehr dafür, irgendwohin zu reisen, um das Zielgebiet zur erfassen. Sie nehmen nicht wirklich alles auf, was ein fremdes Land zu bieten hat, und respektieren den Ort nicht, den sie besuchen. Nur wenige touristische Orte vermitteln noch Authentizität. Noch weniger entdecken Sie ein Leben, das sich nicht um die Touristen dreht, sondern um das, was es heißt, in der lokalen Umgebung zu leben.

Boaventura, Madeira, Portugal
Boaventura, Nordküste von Madeira, Portugal von Joana Carvalho

Eintauchen

Möchten Sie in ein Land eintauchen, in dem Sie Ihr freies Entdeckungsgefühl entwickeln können? Ja? Dann wird die Insel Madeira Sie nicht enttäuschen. Madeira hat viele Städte und Dörfer, in der Nähe des Strandes oder in den Bergen. Glücklicherweise hat der Tourismus diesen schönen Ort noch nicht übernommen. Der Lido ist natürlich die einzige große Ausnahme. Die Nordküste Madeiras ist eigentlich die perfekte Alternative zu allen anderen übermäßig touristischen Inseln: nicht überfüllt, authentisch und wunderschön.

Madeira, Miradouro, Portugal
Madeira, Portugal Tauchen Sie ein in die Natur

Entdecken

Anstatt sich für ein gefälschtes Paradies zu entscheiden, schauen Sie nach, was Madeira zu bieten hat. Natürlich gibt es viele touristische Angebote auf der Insel. Diese werden jedoch meistens so durchgeführt, dass sie das Leben der Einheimischen nicht beeinträchtigen. Die meisten dieser Dienstleistungen konzentrieren sich auf die Südküste der Insel, wo es immer noch gelingt, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Tourismus und dem Wohlergehen der Bürger zu erreichen. Dies gibt viel Raum, um verantwortungsvoll durch diese einzigartig erhaltene Insel zu wandern, auf der Fauna und Flora den Eindringlingen des Massentourismus widerstehen. Hoffentlich lange …

Wenn Sie nach Madeira reisen, können Sie selbst erkunden, wie das echte Leben auf Madeira aussieht, und Sie haben einen unverfälschten Blick auf eine wenig touristische Insel.