Madeira Weinsorten

Madeira Weinsorten

Edle Trauben von Madeira

Die Madeiraner verwenden etwa 20 verschiedene Rebsorten, um Madeirawein herzustellen. Die bekanntesten sind Sercial, Verdelho, Boal / Bual und Malvasia / Malmsy. Zwei andere sind Terrantez (fast ausgestorben) und Bastardo. Diese sind viel seltener.
Von links nach rechts; 10-jähriger Sercial, Verdelho, Bual, Malmsey

Von links nach rechts; 10-jähriger Sercial, Verdelho, Bual, Malmsey

Sercial

Diese weiße Rebsorte produziert sehr trockenen und sauren Madeira-Wein. Die Trauben sind die letzten, die auf Madeira um Mitte Oktober reifen, und die Reifung dauert auch am längsten. Es zeigt tendenziell zitronige und würzige Noten mit starkem Charakter. Sie benötigen mindestens 20 Jahre Alterung, um die messerscharfe Säure zu mildern. Es ist jedoch ein großartiger Aperitifwein. Sercial Madeira sind trockene Madeira-Weine.

Verdelho

Verdelho ist eine weiße Rebsorte und eine der vier bekannten Madeira-Sorten. Es ist runder als das saure Serial. Verdelho ist rauchig und trocken mit eleganten Fruchtaromen. Diese Rebsorte passt gut zu einer Vielzahl von Lebensmitteln, insbesondere zu Aperitif oder Wüste. Verdelho Madeiras sind halbtrockene Weine.

Boal / Bual

Boal ist eine weiße Rebsorte, die vom portugiesischen Festland stammt. An der Südküste Madeiras finden Sie den größten Teil des Boal. Das Parfum ist intensiv mit einem hervorragenden Gleichgewicht zwischen Säure und Süße. Es ist komplexer mit Aromen von geröstetem Kaffee, Karamell und Kakao. Boal Madeiras sind mittelscharf.

Malvasia / Malmsey

Die Malvasia ist nicht wirklich eine einzige Rebsorte, sondern ein Name für einen Weinstil. Malmsey ist ein generischer Name. Malmsey ist die süßeste Madeira-Weinversion. Es ist auch das fruchtigste mit nussigen und schokoladigen Noten. Aufgrund des hohen Zuckergehalts ist dies in der Regel der dunkelste Madeiras. Malmsey Madeiras werden als süß bezeichnet.

Rebsorten von Madeira
Rebsorten von Madeira

Erzeuger

Es gibt mehrere Madeira-Weinproduzenten, die hier unten aufgeführt sind. Jeder hat einen einzigartigen Stil und eine einzigartige Geschichte .

Vinhos Barbeito: eine junge Madeira-Weinfirmahttps://translate.googleusercontent.com/translate_c?depth=1&hl=en&rurl=translate.google.com&sl=auto&sp=nmt4&tl=de&u=https://www.ocean-retreat.com/information/madeira-wine-a-truly-historic-wine/&xid=17259,15700022,15700186,15700191,15700248,15700253&usg=ALkJrhjaBqIsxOlnqL_0KjLLmHNcovexoA

Blandy’s: die älteste Weinfirma Madeiras

HM Borges: ein Familienbesitz

Cossart Gordon: Teil der „Madeira Wine Company“

Henriques & Henriques Vinhos

Die Madeira-Weine von Justino: Das größte Weinunternehmen produziert 49% aller Madeira- Weine

Pereira d’Oliveira: besitzt den größten Bestand an sehr alten Madeira (keine Website)

Cooperativa Agricola do Funchal : Madeira-Winzer – Diese Weinfirma wird ausschließlich von Frauen geführt und ist auch die jüngste.